Energiebedarf ermitteln – Wie viele Kalorien pro Tag sind gut für mich ?

Grundumsatz

Der Grundumsatz wird benötigt, um die körperlichen Funktionen zu gewährleisten. Diese Energie wird beispielsweise verbraucht über den Herzschlag, die anderen Organe und dem Stoffwechsel.

Vereinfacht gesagt: Grundumsatz = Benötigte Kalorien am Tag, ohne Bewegung

Leistungsumsatz

Ergibt sich aus der täglichen körperlichen Aktivität. Hängt ab von der Schlafdauer, den Aktivitäten und der Menge an Sport. (Ein Bauarbeiter benötigz mehr Energie als ein Bürosachbearbeiter)

Berechnung von Grundumsatz und Leistungsumsatz: Ich empfehle die Mifflin St-Jeor Methode einzustellen und ab einem BMI von 30 den Brocca-Index auf Ja zu stellen : http://diaethelfer.com/berechnung_grundumsatz_leistungsumsatz.jsp

Hinweis: Je nachdem welche Lebensmittel konsumiert werden, verändert den Energiebedarf ebenso. Fette und Eiweiße muss der Körper erst in aufwendigen Prozessen aufschließen, um die Energie zu gewinnen. Dieser Verdauungsprozess benötigt mehr Energie als die Zufuhr von Kohlenhydraten.

Traubenzucker geht direkt ins Blut und liefert ohne Aufwand Energie .